Liebe Bowlingfreunde,

 

das AMIKI-Bowling hat seit dem 19. März 2016 22 Uhr den Betrieb eingestellt. Das ist schade, aber nicht zu ändern. Viele Faktoren haben dazu beitragen. Auf der einen Seite wären Investitionen zu tätigen, die aber nur zu rechtfertigen gewesen wären, wenn ein entsprechender Mietvertrag als Basis hätte geschaffen werden können. Letzteres war leider nicht der Fall.

 

Lüneburg ist nun bis auf weiteres bowlingfreie Zone. Ausweichmöglichkeiten wären Uelzen, Soltau oder Gilde Bowling 44 Hamburg-Othmarschen. Letzteres ist mein Favorit, weil bequem zu erreichen. 

 

Michael Claudius